Baustoffhandel Dach

Alles Gute für`s Dach

Ein Dach soll Schutz bei jedem Wetter bieten. Es ist starken äußeren Einflüssen wie Regen, Schnee, Wind, Hitze, Kälte, Strahlung, Schadstoffen und Ablagerungen ausgesetzt.

Mit den besten Materialien und einer sorgfältigen Planung unterstützen wir Sie beim Neubau oder der Sanierung. Wir als Fachhändler sind der kompetente Partner an Ihrer Seite.

Dachausbau

Dachausbau – Raum für kreative Ideen

Der Dachboden ist viel zu schade, um dort nur alten Krams zu lagern. Schaffen Sie mehr Platz für Ihre Familie oder zusätzlichen Wohnraum zum Vermieten. Durch einen geschickten und gut durchgeplanten Dachausbau, ist alles möglich.

Es gilt jedoch einiges zu beachten:

  • Informieren Sie sich rechtzeitig über bauliche Vorschriften und ob Sie zusätzlich eine Baugenehmigung benötigen. Beim Ausbau müssen Sie auf bestehende Brandschutzvorschriften achten.
  • Durch die Schrägen im Dachgeschoss nutzen Sie deutlich weniger Fläche, als in den anderen Stockwerken.
  • Planen Sie genügend Fenster ein, sonst wirkt das Wohnen unterm Dach sehr beengend und dunkel. Bei niedrigem oder gar keinem Kniestock, ist auch der Einbau von Gauben möglich.
  • Eine gute Wärmedämmung zahlt sich ebenso aus, wie ein ausreichender Sonnenschutz. Dadurch wird der Wohnraum im Sommer nicht zur Sauna und kühlt im Winter nicht komplett aus.
  • Investieren Sie in eine gute Trittschalldämmung, ansonsten hören Sie im unteren Stockwerk jeden Schritt.
  • Bei Heizung und Elektrik gilt: Planen Sie im Voraus die Verlegung von Rohren und Leitungen, so sparen Sie Zeit und Geld.
  • Bei der Wahl der passenden Treppe sollten Sie vor allem darauf achten, dass die Dachschrägen den Aufstieg nicht erschweren und für genug Sicherheit gesorgt ist.

Vor der Bauphase sollten grundsätzliche Fragen geklärt werden:

  • Wie soll das Dachgeschoss zukünftig genutzt werden?
  • Welche Dachform hat mein Haus und welche Möglichkeiten ergeben sich daraus?
  • Welche baulichen und brandschutztechnischen Vorschriften müssen beachtet werden?
  • Welche Maßnahmen sind für eine effektive Dämmung und ein gutes Raumklima notwendig?

Für alle Leistungen, die beim Dachausbau oder /-umbau mit der Statik des Hauses, der Außenhülle oder der Elektrik zu tun haben, sollte grundsätzlich ein Fachmann hinzugezogen werden. Trockenbau- oder Malerarbeiten können allerdings auch in Eigenleistung erbracht werden.

Planen Sie einen Dachausbau oder /-umbau? Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Besuchen Sie uns und lassen Sie sich beraten.

AGEPAN® DWD protect - Das Original

Die AGEPAN® DWD protect ist eine diffusionsoffene Holzfaserplatte Typ MDF. RWH gemäß DIN EN 622-5, die der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung Z-9.1-382 sowie der DIN EN14964 entspricht. Unsere AGEPAN® DWD protect bietet dem Verarbeiter dank des optimierten Oberflächenschutzes mehr Sicherheit gegen Feuchtigkeitseinwirkung. Sie kommt zur Knick- und Kippaussteifung als mittragende und aussteifende Beplankung sowie als zweite wasserableitende Schicht zum Einsatz.



Vorteile:

  • Lieferbar mit stumpfer Kante und N+F-Profil
  • Speziell auch im Großformat mit längsseitigem Nut- und Federprofil
  • Diffusionsoffen, winddicht und regensicher
  • Feste Beplankung und zweite wasserableitende Schicht
  • Optimierter Oberflächenschutz gegen Neubaufeuchte
  • F60-B Konstruktionen im AGEPAN® SYSTEM
  • Effiziente, schnelle Verarbeitung und kostensparende Vorfertigung
  • Gute Haftung von Klebebändern
  • Notdachfunktion bis zu 8 Wochen bei freier Bewitterung und nach Sturmschäden
  • Hagelschutz gemäß Klassifizierung durch IBS-Institut
  • Kein Nageldichtband lt. ZVDH erforderlich
  • Hohe Qualität wird durch regelmäßige, externe Überwachungen bestätigt
  • Hervorragendes Raumklima durch feuchteregulierende Eigenschaften
  • Umwelt- und gesundheitsverträglich, da aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz
  • Formaldehydfrei verleimt
  • Erreicht A+ als beste Emissionsklasse der Raumluftqualität lt. französischer VOC – Verordnung
  • Made in Germany


Anwendungsbereiche:

  • Knick- und Kippaussteifung 
  • Aussteifende und mittragende Beplankung in Dach und Wand
  • Statischer Einsatz nach bauaufsichtlicher Zulassung Z-9.1-382
  • Stabile Unterdeckplatte und zweite wasserableitende Schicht 
  • Unterdeckplatte gemäß ZVDH-Regelwerk: UDP-A, gemäß EN 14964:Typ IL

 

Kurzübersicht Verarbeitungshinwiese:
Die AGEPAN® DWD protect kann für Wand- und Dachtafeln gemäß DIN 1052 bzw. nach DIN EN 1995-1-1 in Verbindung mit nationalem Anwendungsdokument (NAD) als aussteifende und mittragende Beplankung von scheibenartig beanspruchten Tafeln eingesetzt werden.

Die AGEPAN® DWD protect N+F bietet in der Fläche und in den Plattenstößen, dank der vierseitigen Nut- und Federverbindung, eine hohe Winddichtheit und Regensicherheit. Lediglich zurückgeschnittene Stöße und Durchdringungen müssen abgeklebt werden.
Bei verschiedenen Klebebändern kann für die AGEPAN® DWD protect jedoch der Einsatz von Primern entfallen (z. B. pro clima®, Tescon Vana, Ampack Ampacoll XT und Siga Wigluv®).

Bitte beachten Sie jeweils die Hinweise des Herstellers. Befestigung erfolgt gemäß der Konterlattenbefestigung bzw. nach Angabe des Planers. Bitte beachten Sie unbedingt die aktuellen und ausführlichen Verarbeitungshinweise von AGEPAN® SYSTEM, dies gilt insbesondere im Hinblick auf die Begehbarkeit.

Druck Icon Sitemap Icon

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
07.00 - 18.00 Uhr

Samstag
08.00 - 13.00 Uhr


Wie finden Sie uns?
Bitte schauen Sie
links unter "Kontakt"!




Wetter aktuell

meine fassade

Der schnelle Türenkatalog

Jetzt online blättern

Das Dach-Journal Ihres Spezialisten

Infos vom Profi

Gartenwelten 2017/2018

Hier online blättern

http://terrassenplaner.wunderwerk1964.de/#/planner