Dauerhaftigkeit

Holz, das im Außenbereich eingesetzt wird, ist ständigen Witterungseinflüssen (UV-Strahlung der Sonne, Austrocknung, Regen usw.) ausgesetzt, die seine Oberfläche angreifen. Die damit verbundenen Änderungen der Holzfeuchte ermöglichen zudem einen Befall durch Schadorganismen wie Pilze und Insekten. 

(Bild: holzabsatzfonds, Bonn)

Die folgende Tabelle gibt einen Überblick darüber, in welche Dauerhaftigkeitsklassen die wichtigsten Holzarten einzustufen sind:

Resistenz
Dauerhaftigkeit
Holzartenbeispiele
1
sehr dauerhaft (> 13 Jahre Standdauer)
Afzelia (Merbau), Ipé, Massaranduba, Garapa

1-2

-

Robinie

2
dauerhaft (8-13 Jahre Standdauer)
Bangkirai, Bubinga, Bongossi

2-3

-

Yellow Cedar, amerik. Weißeiche

3
mäßig dauerhaft (5-8 Jahre Standdauer)
Pitch Pine

3-4

 -

Douglasie, Sibirische Lärche 

4
nicht dauerhaft (3-5 Jahre Standdauer)
Fichte, Tanne, Ulme
5
vergänglich (<3 Jahre Standdauer)
Buche, Birke, Erle, Esche, Linde

Lt. DIN EN 350 - 2

Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Druck- und Biegefestigkeiten Ihre Holzart besitzt.

Holzart
Druckfestigkeit
Biegefestigkeit
Massaranduba
98 N/mm²
190 N/mm²
Garapa
80 N/mm²
148 N/mm²
Bangkirai
76 N/mm²
142 N/mm²
Douglasie
68 N/mm²
88 N/mm²
Sibirische Lärche
61 N/mm²
98 N/mm²
Afzelia
60 N/mm²
120 N/mm²
Ipé
90 N/mm² 
180 N/mm² 
 

















Die Biegefestigkeit des Holzes gibt an, wann ein Stab bei einer Biegung bricht (wird gemessen in N/mm²). Die angegebenen Biegefestigkeiten stellen Mittelwerte dar, die an fehlerfreien, in Faserrichtung orientierten Stäben bei etwa 12% Holzfeuchtigkeitsgehalt ermittelt wurden.

Die Druckfestigkeit des Holzes ist direkt proportional der Rohdichte, die bei Nadelhölzern im Splint, bei Laubhölzern meist im Kern am größten ist. Die Druckfestigkeit nimmt mit zunehmender Holzfeuchtigkeit bis zum Erreichen des Fasersättigungspunktes sehr stark ab (weiteres Wasser geht in die größeren Kapillaren und Hohlräume und ist für die Festigkeit bedeutungslos). Die Druckfestigkeit ist in Faserrichtung am größten.

Quelle: GD Holz, Berlin
Druck Icon Sitemap Icon

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
07.00 - 18.00 Uhr

Samstag
08.00 - 13.00 Uhr


Wie finden Sie uns?
Bitte schauen Sie
links unter "Kontakt"!




Wetter aktuell

meine fassade

Der schnelle Türenkatalog

Jetzt online blättern

Das Dach-Journal Ihres Spezialisten

Infos vom Profi

Gartenwelten 2017/2018

Hier online blättern

http://terrassenplaner.wunderwerk1964.de/#/planner