Die Gestaltende

Die Fassadenprofile von „Natur in Form“ sind nicht nur langlebig und natürlich, sondern zudem auch ein echter Hingucker.

Sie bestehen aus massiven Rhombusleisten und können sowohl waagerecht als auch senkrecht mit einer Nut- und Spundverbindung formschlüssig auf einer Holzunterkonstruktion verlegt werden. So entsteht eine ebene Oberfläche ohne sichtbare Montage.

Weitere Vorzüge sind unter anderem der hohe Holzanteil, welcher für eine ästhetische und natürliche Optik sorgt. Die Fassaden sind wartungsarm und leicht zu säubern.

Hier alle Vorteile auf einen Blick:

  • Effizient: leicht zu reinigen und wartungsarm

  • Nachhaltig: Werkstoff ist bei einem Rückbau vollständig recyclebar

  • Flexibel: waagrecht als auch senkrecht verlegbar

  • Edle Optik durch patentierte, individuelle Holzmaserung

  • Attraktiv und gleichzeitig wirtschaftlich


 

Ein genaues Bild können Sie sich gerne in unserer Gartenausstellung machen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den zuständigen Fachmitarbeiter:

Herr Marius Arnd 0661 – 25 175 21

 

Farbe, Form und Vielfalt bei Holzfassaden

Natürlicher Charme oder farbliche Gestaltung
Individualität wird bei Osmo in allen Bereichen großgeschrieben. Die angebotenen Fassadenhölzer zeigen sich hinsichtlich Holzarten, Lasuren und Farben flexibel. Zu den ausgewählten, hochwertigen Hölzern, die bei der Fertigung der Fassadenprofile zum Einsatz kommen, zählen Nordische Fichte, Weißtanne, Sibirische Lärche und Douglasie.

Mit der Osmo Holzschutz Öl-Lasur können die Oberflächen anschließend dezent weiter veredelt werden, damit die Natürlichkeit und Lebendigkeit der ausdrucksstarken Farbgebung und charakteristischen Maserung betont wird. Deckende Farbtöne gelingen mit der Osmo Landhausfarbe Extra, die in fast allen RAL- und NCS-Farbtönen erhältlich ist.



Individualität durch Massivholzfassaden
Dass eine Holzfassade auch aktuellen Trends folgen kann, lässt sich nicht nur durch eine farbliche Oberflächenbehandlung beeinflussen. Mit der Vergrauungslasur von Osmo erzeugt man beispielsweise eine edle Patina uralter Almhütten oder Bootsstege.

Die Osmo Holzschutz Öl-Lasur Effekt eignet sich dagegen für die Ansprüche moderner Architektur und überzeugt durch vier attraktive Silber-Metallic-Farbtöne. Besonders klare Linien werden auch mit horizontal verlegten Rautenprofilen mit Nut und Feder geschaffen.

Wie auch in anderen Bereichen der Architektur üblich, entscheiden sich immer mehr Bauherren bei der Gestaltung der Fassade für einen Materialmix. In Kombination mit Betonmauerwerk, dem Werkstoff Aluminium oder dominierenden Glasflächen verstärken Holzfassaden die moderne und lebendige Ausstrahlung eines Gebäudes.

Osmo Fassaden

Fassaden von Osmo: Fix und fertig endbehandelt schon ab 1 m²

Holzfassaden von Osmo garantieren beste Qualität und eröffnen neue, kreative und technische Möglichkeiten. Die unterschiedlichen Holzarten (von heller Fichte bis zur rotbraunen Douglasie) und Profile (gesägten, geriffelten oder gehobelt) sowie die vielfältige Farbpalette sorgt für eine Vielfalt an Variationsmöglichkeiten. Osmo bietet einen perfekten industriellen Auftrag mit seinen transparenten oder deckenden Holzanstrichen. Im Falle einer Renovierung ist wegen der Offenporigkeit der Farbe kein vorheriges Abschleifen notwendig; Renovierungsanstriche können ohne große Vorarbeiten aufgebracht werden.

Die farbige Endbehandlung der Fassade ist schon ab dem ersten Quadratmeter möglich.





          

Druck Icon Sitemap Icon

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
07.00 - 18.00 Uhr

Samstag
08.00 - 13.00 Uhr


Wie finden Sie uns?
Bitte schauen Sie
links unter "Kontakt"!




Gartenwelten 2019

Hier online blättern

Der schnelle Türenkatalog

Jetzt online blättern

http://terrassenplaner.wunderwerk1964.de/#/planner